Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe

 


 

Schulung

In Kooperation mit dem Caritasverband des OBK, dem Katholischen Bildungswerk OBK sowie dem Evangelischen Kirchenkreis An der Agger organisieren wir bedarfsorientierte Fortbildungen und Schulungen für Ehrenamtliche in der Arbeit mit Geflüchteten.

 

Vernetzung

Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen ehrenamtlicher und hauptamtlicher Integrationsarbeit und berücksichtigen dabei die unterschiedlichen Handlungslogiken und Stärken der Akteure.

Durch die Erstellung einer kreisweiten Übersicht machen wir Angebote der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe transparent.

Wir fördern den Austausch und die kreisweite Vernetzung der Flüchtlingsinitiativen.

Wir stehen als Ansprechpartner für die Weiterentwicklung der kommunalen Netzwerke zur Verfügung.

 

Koordinierung

Als kreisweite Institution sind wir Ansprechpartner für Akteure in der Flüchtlingshilfe, sowie für motivierte Bürger, Initiativen und Verbände. 

Mit einer strukturierten Erfassung ehrenamtlicher Angebote im Kreisgebiet machen wir Ressourcen und Bedarfe sichtbar und sammeln Beispiele Guten Gelingens aus der Arbeit der Flüchtlingsinitiativen.

In enger Anbindung an die Ehrenamts-Initiative „Weitblick“ und in Abstimmung mit allen kreisweit tätigen Koordinatoren fördern wir die Koordinierung vorhandener Angebote in der Arbeit mit Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe.

 

Gerne nehmen wir Ihre Ideen, Anregungen und Bedarfe auf, um Sie in Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit unterstützen zu können.

Ansprechpartnerin für das Themenfeld Ehrenamt im KI ist Sigrid Ritzmann-Striss.

 

 

 



Letzte Änderung: 17. Mai 2017