Gesundheit

Gesundheit

Gesundheitsamt
Am Wiedenhof 1 - 3
51643 Gummersbach
Telefon 02261 88-5305
E-Mail amt53@obk.de 

 

Logo Netzwerk Depression Oberberg

Projekt Netzwerk-Depression-Oberberg 


Das Ziel dieses Projektes ist es, ein Angebot für Menschen mit depressiven Erkrankungen zu machen. Zudem wird beabsichtigt, die Aufklärungsarbeit zum Thema "Depressive Störungen" zu intensivieren. 

 

Übergeordnetes Ziel dieses Netzwerkes wird es sein, das von Julian Rappaport 1986 formulierte Prinzip des „Empowerments“ zu fördern. Hierunter werden Maßnahmen und Strategien verstanden, die geeignet sind, ein selbstbestimmtes Leben von Menschen in der Gemeinschaft zu ermöglichen.  

 

Über den vorstehenden Link gelangen Sie zur Startseite dieses Projektes.

 

Logo Trinkwasserverordnung (TWE) 2011

Die Trinkwasserverordnung

 

gilt für Hauseigentümer von gewerblich genutzten Gebäuden, wie Mietwohnungen, Hotels, Fitness-Studios etc. mit einer Großanlage zur Trinkwassererwärmung. Nach der Trinkwasserverordnung besteht die Verpflichtung, das Trinkwasser jährlich auf Legionellen untersuchen zu lassen und den Bestand der Anlagen dem Gesundheitsamt unverzüglich anzuzeigen.

 

Informationen dazu und das für die Meldung an das Gesundheitsamt erforderliche Formular finden Sie auf der vorstehend verlinkten Seite.

 

Zusätzlich finden Sie auf dieser Seite auch Fragen und Antworten zur Trinkwasserverordnung.

Logo mre-netz regio rhein-ahr

Das MRE-Netzwerk "mre-netz regio rhein-ahr"

 

wurde gegründet, um den wachsenden Problemen mit multiresistenten Erregern (MRE) wirksam entgegen zu treten.

 

Gründungsmitglieder sind neben dem Universitätsklinikum Bonn die NRW-Kommunen Rhein-Sieg-Kreis, Oberbergischer Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis und die Bundesstadt Bonn sowie aus Rheinland-Pfalz der Kreis Ahrweiler.

Logo zum Merkblatt Infektiöse Bindeshaut- und Hornhautentzündung des Auges

Die Infektiöse Bindehaut- und Hornhautentzündung des Auges Logo PDF-Datei

 

beginnt meist plötzlich mit einer Rötung des Auges, ringförmiger Bindehautschwellung, Lidschwellung sowie einer Schwellung der vor dem Ohr gelegenen Lymphknoten. Typische Beschwerden sind Fremdkörpergefühl im Auge, Lichtscheu, Juckreiz und Tränenfluss. Die Schwellung der Lider führt zu einem entzündlich bedingten Hängen des Augenlids.

 

Der Oberbergische Kreis hat ein Merkblatt mit Informationen und Hinweisen zu dieser Erkrankung veröffentlicht, das Sie sich über den vorsehenden Link als PDF-Datei herunterladen können.

Norovirus Merkblatt

Ein Merkblatt zu Norovirus-Infektionen PDF-Logo 

 

mit Hinweisen zur Erkrankung und zur Vorbeugung hat das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises zusammengestellt. Infektionen durch Noroviren verursachen zum Teil heftiges Erbrechen und starke Durchfälle. Das Merkblatt informiert über die Erkrankung und die Übertragungsmöglichkeiten sowie über die Therapie bei einer Infektion.

Masernerkrankungen Merkblatt

Elterninformationen über MasernerkrankungenPDF-Logo

 

hat das Gesundheitsamt des Oberbergischen Kreises veröffentlicht. In dem vorstehend verlinkten Informationsblatt sind dazu wichtige Fragen und Antworten zusammengestellt worden.

 

Frische Luft fördert den Lernerfolg

"Frische Luft fördert den Lernerfolg" PDF-Logo

 

lautet der Titel eines Flyers des Gesundheitsamtes und des Bildungsbüros Oberberg. Um die Luftqualität und den CO2-Gehalt der Luft in den Schulen im Kreisgebiet zu messen, wird den Schulen kostenlos ein Messgerät zur Verfügung gestellt. Nähere Informationen finden Sie im Flyer.

 

Infos finden Sie auch in einer Pressemitteilung des Oberbergischen Kreises.

Medikamentenentsorgung

"Alte Arzneimittel richtig entsorgen" PDF-Logo Flyer Medikamentenentsorgung

Logo Hospiz, Trauer und Palliativmedizin

Hospiz, Trauer und Palliativmedizin im Oberbergischen Kreis
Arbeitsgemeinschaft Hospiz Oberbergischer Kreis

Arbeitsgemeinschaft Zahngesundheit

Arbeitskreis Zahngesundheit

 



Letzte Änderung: 1. Dezember 2016