Gemeinde Engelskirchen

Diese Karte des Oberbergischen Kreises zeigt die Kommune Engelskirchen.

Adresse
Engels-Platz 4
51766 Engelskirchen

Postanschrift
Postfach 12 54 / 12 55
51752 Engelskirchen

Telefon 02263 83-0

Fax 02263 1610

E-Mail rathaus@engelskirchen.de

Internet www.engelskirchen.de

Bürgermeister 
Dr. Gero Karthaus

Fläche und Einwohner
Die Gemeinde Engelskirchen hat eine Größe von 63,03 km² und 19 307 Einwohner (Stand 31.12.2015, Daten von IT.NRW auf der Basis des Zensus 2011).

Statistik
Statistische Daten über Engelskirchen finden Sie auf der Internetseite von IT-NRW unter Kommunalprofil EngelskirchenPDF-Logo 

 

 

 

Das Wappen der Gemeinde Engelskirchen


Wappen der Gemeinde EngelskirchenDurch die kommunale Neugliederung 1975 sind die einst selbstständigen Gemeinden Engelskirchen und Ründeroth zur neuen Gemeinde Engelskirchen zusammengefasst worden. Engelskirchen liegt im Territorium des ehemaligen Herzogtums Berg.

Dies kam im alten Gemeindewappen durch die Darstellung des Bergischen Löwen zum Ausdruck. Ründeroth liegt hingegen in der ehemaligen Grafschaft Mark.

Die Wappen dieser beiden Territorien sind im gemeinsamen Wappen als Minderfiguren enthalten: Oben steht der Bergische Löwe wachsend. Das silberrote Schach in der unteren Hälfte ist dem märkischen Schild entnommen.

Das Zusammenfügen der beiden Figuren steht für das Zusammenwachsen der Gemeinde Engelskirchen aus zwei Gemeinden mit verschiedener Eigenart und unterschiedlicher geschichtlicher Tradition.

 



Letzte Änderung: 16. Juli 2016