Tierhaltung - Geflügel

Wer Geflügel (Hühner / Perlhühner / Truthühner ) hält,

  • meldet diese beim Veterinäramt und bei der Tierseuchenkasse
  • und lässt diese gegen die Newcastle-Krankheit impfen.

Sie können persönlich, schriftlich, telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufnehmen.

Zurück zur Startseite "Anliegen A-Z"