Impfung Beratung

Warum impfen?

Hierzu einige Schlagworte:

  • Impfungen schwächen nicht die Körperabwehr, sondern stärken sie.
  • Der Schaden, den die Krankheiten anrichten können, ist um ein Vielfaches schlimmer als die möglichen Folgen einer Impfung.
  • Auch „harmlose“ Kinderkrankheiten können schwere Komplikationen mit sich bringen und Ursache von Entwicklungsstörungen sein.
  • Auch Erwachsene können „Kinderkrankheiten“ bekommen.
  • Gegen Viruskrankheiten gibt es im Allgemeinen keine ursächliche Behandlungsmöglichkeit.
  • Die Herstellung der Impfstoffe ist sicher.
  • Ein hoher Durchimpfungsgrad schützt alle.
  • Impfungen sind wirksam und verhindern Epidemien.

Sofern Sie eine Impfberatung wünschen, rufen Sie uns am besten an.

 

Den für Sie zuständigen Arzt bzw. die für Sie zuständige Ärztin des Gesundheitsamtes erreichen Sie über die unten angegebene Telefonnummer des ärztlichen Sekretariats.

Welche Behörde ist sonst noch zuständig?

Auf den Internetseiten

erhalten Sie weitere Informationen zur Reisemedizin.

Entstehen mir Kosten?

Die Impfberatung ist kostenlos.

Zurück zur Startseite "Anliegen A-Z"