Technische Änderung Kfz

Sie haben an Ihrem Fahrzeug eine technische Änderung vornehmen lassen. Diese Änderung muss in der Zulassungsbescheinigung Teil I und / oder der Zulassungsbescheinigung Teil II eingetragen werden.

Bei Änderung der Technikdaten sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (ZB I / Kfz-Schein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (ZB II / Kfz-Brief) oder Allgemeine Betriebserlaubnis
  • TÜV-Nachweis
  • TÜV-Gutachten über die technische Änderung

Es ist keine Vollmacht erforderlich.

Weitere Hinweise:

Terminvereinbarung ist erforderlich!


Kontakt:
Telefon: 02261 88-3633
E-Mail: zulassung@obk.de

 

Zurück zur Startseite "Anliegen A-Z"