Prostitutionstätigkeit Gesundheitliche Beratung

Nähere Informationen sowie Ansprechpartner finden Sie im Internet unter

Gesundheitliche Beratung nach Prostituiertenschutzgesetz

Weitere Informationen

Nach der Gesundheitlichen Beratung ist eine Terminvereinbarung mit dem Kreisordnungsamt erforderlich. Dort erhalten Sie Ihre Anmeldebescheinigung und können diese verlängern.

 

Zurück zur Startseite "Anliegen A-Z"