Schulaufsicht Durchführung für Förderschulen

Die Untere staatliche Schulaufsichtsbehörde (Schulamt für den Oberbergischen Kreis) ist zuständig für

  • Grundschulen,
  • Hauptschulen und
  • Förderschulen.

Im Rahmen der Schulaufsicht wird unterschieden zwischen dem schulfachlichen Bereich und dem verwaltungsfachlichen Bereich.

  • Der schulfachliche Bereich umfasst:
    pädagogische, unterrichtsfachliche, schul- und unterrichtsorganisatorische Angelegenheiten.
  • Der verwaltungsfachliche Bereich umfasst:
    rechtliche, verwaltungsrechtliche und haushaltsrechtliche Angelegenheiten.

Die Kontaktaufnahme kann persönlich, schriftlich oder telefonisch erfolgen.

Alle Gespräche werden über das Sekretariat vermittelt.

Zurück zur Startseite "Anliegen A-Z"