Lachyogaworkshop

„Lachen versteht jede Sprache!“

Datum und Uhrzeit

Montag, 07.05.2018, 14:00 Uhr

Ort

Hohenzollernbad
Raum: Sitzungsraum
Moltkestraße 45
51643 Gummersbach

Lachen versteht jede Sprache
Lachen versteht jede Sprache (Foto: Jasmin Ries)

Informationen zur Veranstaltung

Stress, Reizüberflutung, Erwartungen, und wenig Bewegung gilt es, mit Lachen entgegenzuwirken: Mit Entspannung, ohne großen Aufwand zu mehr positivem Miteinander. Das Immunsystem wird gestärkt, Kreativität gefördert, mehr Selbstvertrauen und mehr Lebensfreude entsteht.  Fazit: Wenn Fröhlichkeit, Kreativität und Begeisterung in den Alltag einzieht, können alle eine positive Einstellung bewahren.

1. Theoretischer Teil:
Wissenswertes um die Gründung von Lachyoga, über die gesundheitlichen Vorteile und sozialen Aspekte des Lachens. Kleine Geschichte des therapeutischen Lachens. Kontraindikationen werden erklärt.

1. Praktischer Teil:
Atem-, Dehn- und Klatschübungen.
Das Herzstück: die Lachübungen. (weltweit praktizierte und eigene, märchenhafte Lachübungen), Lachmeditation und zum Ausklang ein Märchen.

Referentin: Brigitta Brand Lachyogaleiterin Internetseite: www.lachyoga-literatur.de

Alter/Zielgruppe: ErzieherInnen und pädagogisches Fachpersonal

Weitere Informationen:

Diese Veranstaltung ist kostenlos. Für Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt.

Veranstalter

Kommunales Integrationszentrum Oberbergischer Kreis
Kommunales Integrationszentrum Oberbergischer Kreis

Anmeldung:

möglich ab: Montag, 22.01.2018
erforderlich bis: Freitag, 27.04.2018

Anmeldung bei:

Name: Frau Ries

E-Mail: komintvws@obk.de

Telefon: 02261 881242

Ansprechpartner/in:

Name: Frau Eidhoff

E-Mail: komint09@obk.de

Telefon: 02261 881248

Download Termin