Corona-Schutzimpfung

Wichtige Informationen zur Impfung mit oder ohne Termin

 

  • Wo kann ich mich „boostern“ lassen?
    Bei Hausärztinnen und Hausärzten. Auch Fachärztinnen und Fachärzte bieten Impfungen an. Die Impfstellen und das Impfmobil des Oberbergischen Kreises bieten ergänzend Auffrischungsimpfungen an.

  • Nach welchem Zeitraum kann ich eine Auffrischungsimpfung ("Booster") bekommen?
    Drittimpfungen sind sechs Monate nach der Zweitimpfung möglich. Es wird ein mRNA-Impfstoff verwendet. Nach der Impfung mit Johnson & Johnson sind Auffrischungsimpfungen (mRNA-Impfstoff) nach vier Wochen möglich.

  • Kann ich den „Booster“-Impfstoff selbst auswählen?
    Es wird ein mRNA-Impfstoff verwendet. Im Impfmobil und den Impftstellen kann zwischen Moderna und Biontech (sofern verfügbar) gewählt werden.

  • Was muss bei der Impfung ab 12 Jahren beachtet werden?
    Bei Personen im Alter von 12- bis 15 Jahren ist die Begleitung und Zustimmung durch mindestens eine sorgeberechtigte Person erforderlich. Es wird mit Biontech (mRNA-Impfstoff) geimpft. Ab 16 Jahren kann die Impfentscheidung eingeständig getroffen werden.  

  • Was muss bei der Impfung für volljährige Personen beachtet werden?
    Ab 18 Jahren wird mit Biontech (mRNA) oder Johnson & Johnson (Vektor - nur im Impfmobil, nicht in den Impfstellen) geimpft. Ab 30 Jahren kann auch Moderna (mRNA) eingesetzt werden. Je nach Verfügbarkeit kann zwischen den Impfstoffen selbst ausgewählt werden.  

  • Was muss ich mitbringen?
    Der Personalausweis und der Impfausweis (falls vorhanden) sollten zur Impfung mitgebracht werden. Die notwendigen Impfunterlagen können Sie über www.obk.de/impfunterlagen herunterladen oder vor Ort ausfüllen.


Hinweis zu den Impfstoffen und dem zeitlichen Abstand zwischen den Impfungen:
Die Impfung mit Johnson & Johnson (im Impfmobil, nicht in den Impfstellen) ist grundsätzlich eine Einmalimpfung. Die STIKO empfiehlt eine Auffrischungsimpfung nach vier Wochen mit einem mRNA-Impfstoff.

Bei Biontech und Moderna ist nach drei bis sechs Wochen eine Zweitimpfung erforderlich. Die dritte Impfung (Auffrischungsimpfung oder Booster) ist nach sechs Monaten möglich.

Auf www.obk.de/faq beantwortet der Oberbergische Kreis Fragen zum Thema Impfen und stellt Links mit weiteren verlässlichen Informationen bereit.

 

____________________________________________________________________________________________

Impfstellen: Impfung mit Termin


Der Oberbergische Kreis hat drei Impfstellen eingerichtet. Der Personalausweis und der Impfausweis (falls vorhanden) sollten zur Impfung mitgebracht werden! Eine Impfung findet ausschließlich mit Termin statt!

 

  • Saal Kreiskrankenhaus WaldbrölImpftermin. (Vector by Vecteezy.com [M])
    Doktor-Goldenbogen-Str. 10
    51545 Waldbröl
     
  • Einkaufszentrum Bergischer Hof
    Brückenstraße 1
    51643 Gummersbach
     
  • Bürgerbüro Erdgeschoß
    Bahnhofsplatz 14
    42499 Hückeswagen

 

 

Hier zur Terminvergabe

 

Es können Erst- und Zweitimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff gebucht werden (Info zum zeitlichen Abstand). Außerdem werden Drittimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff  ab sechs Monate nach der Zweitimpfung angeboten.
 

Eine E-Mail mit den Details Ihres Termins wird Ihnen nach erfolgreicher Reservierung übermittelt. Wenn Sie die E-Mail nicht empfangen, schauen Sie bitte auch in Ihrem Spam-Ordner. Auch ohne diese E-Mail können Sie zu dem Termin erscheinen. 

Die notwendigen Impfunterlagen können Sie über www.obk.de/impfunterlagen herunterladen oder vor Ort ausfüllen.

Darüber hinaus erhalten Sie unter www.obk.de/faq Antworten auf häufige Fragen zur Impfung.

 

____________________________________________________________________________________________

Impfmobil: Impfung ohne Termin

Impfmobil300


Das Impfmobil bietet Impfungen ohne Terminvereinbarung in den Städten und Gemeinden an.

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Personen, die eine Erst- oder Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff oder eine Impfung mit Johnson & Johnson haben möchten.

Angeboten werden außerdem Auffrischungsimpfungen nach der Impfung mit Johnson & Johnson (mRNA-Impfstoff nach vier Wochen). Drittimpfungen mit einem mRNA-Impstoff sind nach sechs Monaten möglich.

Der Personalausweis und der Impfausweis (falls vorhanden) sollten zur Impfung mitgebracht werden! Die Impfunterlagen können Sie über www.obk.de/impfunterlagen herunterladen oder vor Ort ausfüllen.
 

Datum

Uhrzeit

Ort

Haltestelle

So. 05.12.2021 13:00 - 17:00 Uhr Wiehl Rathaus
Di. 07.12.2021 10:00 - 14:00 Uhr Marienheide Gemeinschaftsgrundschule, Leppestraße 26
Mi. 08.12.2021 10:00 - 14:00 Uhr Wiehl Feuerwehrhaus, Friedhofstr.11
Do. 09.12.2021 09.00 - 13:00 Uhr Bergneustadt Foyer im Krawinkelsaal
Mo. 13.12.2021 11:00 - 16:00 Uhr Eckenhagen Hahnbucherstr. 23, Schulzentrum
Do. 16.12.2021 12:00 - 16:00 Uhr Gummersbach Feuerwache, Kaiserstr. 59
Fr. 17.12.2021 12:00 - 16:00 Uhr Gummersbach Feuerwache, Kaiserstr. 59
Sa. 18.12.2021 11:00 - 15:00 Uhr Engelskirchen Feuerwache Ründeroth 
Mo. 20.12.2021 10:00 - 15:00 Uhr Gummersbach Bismarkplatz
Di. 04.01.2022 09:00 - 13:00 Uhr Engelskirchen Osberghausen, Wildling-Shoes


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


____________________________________________________________________________________________

 

Impfbuch für alle

Impfbuch für alle. (Quelle: RKI und BZGA)Das Impfbuch für alle“ entstand aus der Zusammenarbeit zwischen dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG), dem Robert Koch-Institut (RKI) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

Gesicherte Impf-Informationen: Das Sachbuch bündelt Informationen aus aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und erzählt von den Anfängen des Impfens bis heute.


Arabisch: كتاب التطعيم  للجميع

Englisch: THE VACCINATION BOOKLET FOR EVERYONE

Russisch: КНИГА О ВАКЦИНАЦИИ ДЛЯ ВСЕХ

Türkisch: HERKESE BİR AŞI KİTABI

 

Darüber hinaus erhalten Sie unter www.obk.de/faq Antworten auf häufige Fragen zur Impfung.

 



Letzte Änderung: 03. Dezember 2021