Kreiswahlbezirkseinteilung für die Kreistagswahl am 25.05.2014

Öffentliche Bekanntmachung

Logo Oberbergischer Kreis, Der Landrat

Kreistagswahl am 25.05.2014;
Kreiswahlbezirkseinteilung gemäß Beschluss des
Kreiswahlausschusses vom 02.10.2013

Gemäß § 6 Kommunalwahlgesetz vom 30.06.1998 (GV. NW. S. 454, ber. S. 509) in der zur Zeit geltenden Fassung in Verbindung mit §§ 3 Nr. 3 und 83 Abs. 3 der Kommunalwahlordnung (KWahlO) vom 31.08.1993 (GV. NW. S. 592, ber. S. 967) in der zur Zeit geltenden Fassung, wird hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass der Kreiswahlausschuss für die am 25.05.2014 stattfindende Wahl des Kreistages des Oberbergischen Kreises in seiner Sitzung am 02.10.2013 folgende - als Anlage beigefügte - Kreiswahl-bezirkseinteilung beschlossen hat:

  1. Zahlenmäßige Verteilung der Kreiswahlbezirke auf die kreisangehörigen Städte und Gemeinden (Beschlüsse des Kreiswahlausschusses vom 18.07.2013 und 02.10.2013)

     Stadt/Gemeinde Anzahl der Kreis-wahlbezirke  Bezeichnung
    Stadt Bergneustadt 2 Kreiswahlbezirk 01
    Kreiswahlbezirk 02
    Gemeinde Engelskirchen Kreiswahlbezirk 03
    Kreiswahlbezirk 04
    Stadt Gummersbach Kreiswahlbezirk 05
    Kreiswahlbezirk 06
    Kreiswahlbezirk 07
    Kreiswahlbezirk 08
    Kreiswahlbezirk 09
    Stadt Hückeswagen Kreiswahlbezirk 10
    Kreiswahlbezirk 11
    Gemeinde Lindlar 2 Kreiswahlbezirk 12
    Kreiswahlbezirk 13
    Gemeinde Marienheide
    (Gemeindewahlbezirk 090 wurde Kreiswahlbezirk 6 - Gummersbach 2 - zugeordnet)
    1 Kreiswahlbezirk 14
     
    Gemeinde Morsbach 1 Kreiswahlbezirk 15
    Gemeinde Nümbrecht 2 Kreiswahlbezirk 16
    Kreiswahlbezirk 17
    Stadt Radevormwald 2 Kreiswahlbezirk 18
    Kreiswahlbezirk 19
    Gemeinde Reichshof 2 Kreiswahlbezirk 20
    Kreiswahlbezirk 21
    Stadt Waldbröl 2 Kreiswahlbezirk 22
    Kreiswahlbezirk 23
    Stadt Wiehl 2 Kreiswahlbezirk 24
    Kreiswahlbezirk 25
    Stadt Wipperfürth
    (Stadtwahlbezirk 170 wurde Kreiswahlbezirk 11 - Hückeswagen 2 - zugeordnet)
    2 Kreiswahlbezirk 26
    Kreiswahlbezirk 27
    Oberbergischer Kreis gesamt 27  

     
  2. Räumliche Abgrenzung der Kreiswahlbezirke 1 – 27 (Beschluss des Kreiswahlausschusses vom 02.10.2013)

    Die vollständige räumliche Abgrenzung der Kreiswahlbezirke (genaue Zuordnung der kommunalen Wahlbezirke einschließlich Straßenverzeichnis) kann im Kreiswahlbüro, 1. Obergeschoss des Kreishauses, Moltkestraße 42, 51643 Gummersbach, Zimmer 1-08, während der allgemeinen Besuchszeiten und hier Logo PDF-Datei eingesehen werden.


Gummersbach, den 02.10.2013


gez.
Hagen Jobi
-Kreiswahlleiter-

 

Veröffentlichungsdatum: 10.10.2013