Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

Logo Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche - PBS 

Psychologische Beratungsstelle des Oberbergischen Kreises

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Psychologischen Beratungsstelle stehen Eltern, Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Fachkräften mit ihrem Hilfsangebot zur Verfügung.

 

 

_______________________________________________________________________________________________

 

Anmeldungen Wie Sie uns erreichen Informationen

sind zu den Servicezeiten des Sekretariats persönlich oder telefonisch möglich:

Montag bis Donnerstag:
08:00 - 12:30 Uhr
13:30 - 16:30 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Termine für Beratungsgespräche
Montag bis Freitag nach Vereinbarung

 

Im Baumhof 5
51643 Gummersbach

Telefon
02261 88-5710
02261 88-5711

Fax
02261 88-5713

E-Mail
pbs@obk.de

Jahresberichte Logo PDF-Datei
2014 / 2013 / 2012 / 2011 / 2010 / 2009

Links

Literaturhinweis

Info-Flyer Logo PDF-Datei

____________________________________________________________________________________________

 

Die Beratungsstelle ist offen für Sie,
 

  • wenn Sie als Eltern Fragen zur Entwicklung und Erziehung Ihrer Kinder haben
  • wenn Sie sich Sorgen um Ihre Kinder machen oder bei schwierigen Situationen Unterstützung suchen
  • wenn Ihre Kinder Schwierigkeiten im Kindergarten oder in der Schule haben
  • wenn Sie Fragen zum Umgang mit Medien wie z. B. Handy, PC, TV in der Familie haben
  • wenn Ihre Kinder mit Freizeit, Freunden oder Partnerschaft nicht klarkommen
  • wenn Krankheiten oder Behinderungen in der Familie zu Problemen führen
  • wenn Ihre Kinder Auffälligkeiten wie z. B. Ängste, Schlafstörungen, Aggressionen, Einnässen oder Essstörungen zeigen
  • wenn Sie Hilfe nach Erfahrungen von häuslicher Gewalt oder sexuellem Missbrauch benötigen

     

Wir bieten Ihnen Hilfe an, 
 

  • wenn Sie Probleme in der Partnerschaft haben
  • wenn Trennung und Scheidung neue Orientierungen verlangen
  • wenn Sie als alleinerziehende Eltern Hilfe bei der Erziehung suchen
  • wenn Sie ein einvernehmliches Konzept zum Umgangsrecht erarbeiten wollen
  • wenn Sie begleiteten Umgang in der Beratungsstelle durchführen möchten, um Kontakte zu einem Elternteil wieder aufzubauen

     

Jugendliche und junge Erwachsene können sich an uns wenden,
 

  • wenn es Probleme mit Schule, Ausbildung, Arbeit/Arbeitslosigkeit gibt
  • wenn es mit den Eltern und der Familie schwierig ist
  • wenn es Stress mit Freundschaften oder Partnerschaften gibt
  • wenn sie sich unzufrieden, unglücklich, unverstanden fühlen

Zurück zum Seitenanfang 

_______________________________________________________________________________________________

 

Grundsätze unserer Arbeit
 

  • Schweigepflicht
    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht. Alle Gespräche werden vertraulich behandelt.
  • Kostenfreiheit
    Unsere Beratungs- und Hilfsangebote sind kostenfrei.
     

Zurück zum Seitenanfang 

_______________________________________________________________________________________________

 

Unser Team
 

Dr. Hubert Mackenberg, Dipl.-Psychologe / Leiter der Beratungsstelle

Oliver Hauschke, Dipl.-Psychologe
Birgit Deppenkemper-Lermen, Dipl.-Psychologin
Bettina Eigenbrodt, Dipl.-Psychologin
Jutta Grave-Arnold, Dipl.-Sozialpädagogin
Anita Keren-Leininger, Dipl.-Psychologin
Ulrike Zenner, Dipl.-Heilpädagogin
Vera Rittinghaus-Wiedemuth, Dipl.-Heilpädagogin
Natascha van der Meulen, Dipl.-Sozialpädagogin
Elisabeth Wessel, Dipl.-Sozialarbeiterin

Sekretariat:
Kerstin Brüning
Ute Reinert

 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Psychologischen Beratungsstelle v.l.n.r.: Kerstin Brüning, Natascha van der Meulen, Bettina Eigenbrodt, Ute Reinert, Alexander Elwert, Vera Rittinghaus-Wiedemuth, Hubert Mackenberg, Ulrike Müller, Anita Keren-Leininger, Jutta Grave-Arnold, Birgit Deppenkemper-Lermen, Elisabeth Wessel, Kai Brüggemann
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Psychologischen Beratungsstelle v.l.n.r.:
Kerstin Brüning, Natascha van der Meulen, Bettina Eigenbrodt, Ute Reinert, Vera Rittinghaus-Wiedemuth, Hubert Mackenberg, Ulrike Zenner, Anita Keren-Leininger, Jutta Grave-Arnold, Birgit Deppenkemper-Lermen, Elisabeth Wessel, Kai Brüggemann

Zurück zum Seitenanfang 

_______________________________________________________________________________________________


Im Nord- bzw. Südkreis gibt es zwei weitere Beratungsstellen:

Zurück zum Seitenanfang 

_______________________________________________________________________________________________

 

Stichworte von A - Z:
 

Hier finden Sie ein Verzeichnis von Stichworten mit Verlinkungen zu weiteren Informationen.
 

Zurück zum Seitenanfang 

_______________________________________________________________________________________________

 



Letzte Änderung: 09. Mai 2017