Ausschreibungen

Vorabinformationen nach Art. 7 Abs. 2 VO (EG) Nr. 1370/2007:

Vorabinformationen nach § 20 Absatz 4 VOB/A

Beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb:
 

Nach § 20 Absatz 4 VOB/A informiert der Auftraggeber fortlaufend Unternehmen auf Internetportalen über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen ohne Teinahmewettbewerb (§ 3a Absatz 2 Nummer 1) ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25 000 Euro ohne Umsatzsteuer.

Bitte beachten Sie:
Auf diese Beschränkte Ausschreibung können Sie sich nicht bewerben!

 

Kreisstraße 21, Stützwand Erneuerung Klause
Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle):

Oberbergischer Kreis
Amt für Immobilienwirtschaft
Abt. Kreisstraßen
Moltkestr. 42
51643 Gummersbach
Telefon: 02261 88-2304
Fax: 02261 88-2323
E-Mail: amt23@obk.de

Vergabenummer: B-23/3-24-10035
Ort der Ausführung: 51789 Lindlar, OT Klause
Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:  Zu den auszuführenden Arbeiten zählen das Abbauen und wieder Aufbauen zweier Zaunanlagen, das Abbrechen der bestehenden Betonstützwand, das Errichten einer neuen Winkelstützwand. Im Zuge der Arbeiten ist das Installieren einer Drainage im Bereich des L-Stein Fuß vorgesehen.
Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
voraussichtlicher Zeitraum der Leistungserbringung:

nach Auftragsvergabe,
Ende spätestens 15.11.2024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kreisstraße 46, Entwässerungs- und Straßenbau, Becke
Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle):

Oberbergischer Kreis
Amt für Immobilienwirtschaft
Abt. Kreisstraßen
Moltkestr. 42
51643 Gummersbach
Telefon: 02261 88-2304
Fax: 02261 88-2323
E-Mail: amt23@obk.de

Vergabenummer: B-23/3-24-9878
Ort der Ausführung: 51647 Gummersbach, OT Becke
Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung:  Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die Sanierung und Erweiterung der örtlichen Anlagen zur Fahrbahnentwässerung sowie die partielle Sanierung der Fahrbahn der Kreisstraße 46 in unmittelbarer Nähe zu dem örtlichen Steinbruchbetrieb. Die erforderlichen Bauleistungen (Sanierung des bestehenden Entwässerungskanals, Neubau Regenwasserbehandlungs- und rückhalteanlage, Fahrbahninstandsetzung) sind sowohl im Fahrbahnbereich der K 46, wie auch im Bereich einer unmittelbar angrenzenden, ehemaligen Waldfläche auszuführen.
Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
voraussichtlicher Zeitraum der Leistungserbringung:

nach Vereinbarung nach Auftragsvergabe,
Ende spätestens 07.03.2025

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

__________________________

 

Aktuelle Ausschreibungen und vergebene Aufträge:


Dokumente in diesem Bereich werden automatisiert geladen. Dies kann unter Umständen einige Sekunden dauern. Wir bitten um Verständnis. Bitte beachten Sie auch ggf. weitere vergebene Aufträge.

 

__________________________

 

Weitere vergebene Aufträge:

 

eTASK-FM-Portal, CAD2BIM Projekt
Ort der Ausführung: Moltkestraße 42, 51643 Gummersbach
Zeitraum der Leistungserbringung: 2024
Auftraggeber/Vergabestelle: Oberbergischer Kreis, 10/2
Moltkestraße 42
51643 Gummersbach
02261 88-1616
peter.schwunk@obk.de
Beauftragtes Unternehmen: eTASK Immobilien Software GmbH
Wilhelm-Ruppert-Str. 38
51147 Köln
Vergabeverfahren: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Veröffentlichungsdatum: 17.01.2024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Software zur Stellenbewertung inklusive Teamflow-Modul
Ort der Ausführung: Gummersbach
Zeitraum der Leistungserbringung: 2024 - 2028
Auftraggeber/Vergabestelle: Oberbergischer Kreis, Hauptamt
Moltkestraße 42
51643 Gummersbach
02261 88-1001
stefanie.naehring@obk.de
Beauftragtes Unternehmen: PICTURE GmbH
Friesenring 32
48147 Münster
Vergabeverfahren: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Veröffentlichungsdatum: 19.01.2024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erweiterung des Dokumentenmanagementsystems "enaio" um Schnittstellen zu den Fachsoftwarelösungen "Einbürgerung" und "Advis" (Fa. Kommunix), "Balvi IP2" (Fa. Balvi), Einführung einer elektronischen Personalakte sowie ein allgemeines Beratungskontingent
Ort der Ausführung: Gummersbach
Zeitraum der Leistungserbringung: ab 2024
Auftraggeber/Vergabestelle: Oberbergischer Kreis, Der Landrat
Moltkestraße 42
51643 Gummersbach
02261 88-1008
amt10@obk.de
Beauftragtes Unternehmen: OPTIMAL SYSTEMS Vertriebs GmbH Hannover
Wöhlerstraße 42
30163 Hannover
Vergabeverfahren: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Veröffentlichungsdatum: 27.02.2024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erweiterung des Dokumentenmanagementsystems "enaio" um Schnittstellen zum Verfahren X-NRW, Planungsworkshop
Ort der Ausführung: Gummersbach
Zeitraum der Leistungserbringung: ab 2024
Auftraggeber/Vergabestelle: Oberbergischer Kreis, Der Landrat
Moltkestraße 42
51643 Gummersbach
02261 88-1008
amt10@obk.de
Beauftragtes Unternehmen: OPTIMAL SYSTEMS Vertriebs GmbH Hannover
Wöhlerstraße 42
30163 Hannover
Vergabeverfahren: Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2024

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

__________________________


Zurück zum Seitenbeginn.

__________________________



Letzte Änderung: 03. Juli 2024